Selbsthilfegruppen von Betroffenen für Betroffene
Selbsthilfegruppen von Betroffenen für Betroffene
ARBEITSKREIS DEPRESSIONEN UND ÄNGSTE
ARBEITSKREIS DEPRESSIONEN UND ÄNGSTE

Wer kennt sie nicht, die Momente, in denen wir uns traurig, einsam oder niedergeschlagen fühlen?

Was aber, wenn diese Momente unerträglich werden?

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Arbeitskreis Depressionen und Ängste

Der Arbeitskreis Depressionen und Ängste ist ein Zusammenschluss von  15 Selbsthilfegruppen (Stand 18.08.2022) im Großraum Stuttgart zur Bewältigung von Depressionen und Ängsten. Mehr dazu erfahren Sie unter Info zu den Gruppen.

 

Warum Selbsthilfegruppen sinnvoll sein können:

 

Neben den Infos über unsere Selbsthilfegruppen finden Sie  auf der Seite "Informationen" auch mehr über das Thema Depressionen, Ängste sowie hilfreiche Informationen für Angehörige, nützliche Links und Buchvorschläge. Es lohnt sich immer wieder mal vorbeizuschauen, denn unsere Seite ist im ständigen Wandel. Sie erahlten Sinnvolle Tipps und Infos als Betroffene(r) sowie Angehörige(r).

 

Gründung neuer Selbsthilfegruppen:

 

Immer wieder erhalten wir auch Anfragen von Betroffenen zur Gründung neuer Selbsthilfegruppen, welche wir - so gut es geht - gerne unterstützen und auch im Arbeitskreis Depressionen und Ängste aufnehmen. Unterstützung erhalten Sie auch von den regionalen Selbsthilfekontaktstellen.

Wir stellen für die Ansprechpartner bzw. "Gruppenleiter" neuer Gruppen ein E-Mail Postfach sowie eine Info - Seite mit Adressdaten für die Gruppe zur Verfügung. Ebenso gibt es Flyer und Regelmässigen Austausch unter den Gruppenleitern. Niemand ist allein. Wir sind alle betroffen und versuchen, das Beste daraus zu machen!

 

 

Ganz wichtig: Wir sind kein Verein, die Selbsthilfegruppen sind kostenlos! Finanziell werden wir hauptsächlich von den Krankenkassen gefördert.

 

Gerne können Sie auch einen Gästebucheintrag hinterlassen oder schreiben uns einfach per E-Mail Ihre Anregungen oder Kritik. Bei Fragen zu Gruppenzeiten und freien Plätzen wenden Sie sich gerne direkt an die jeweilige Gruppe.

 

Bitte haben sie Verständnis, dass aus Gründen der Privatsphäre auf dieser Seite keine Namen bekannt gegeben werden.

Aktuelles

 

  • Neue Selbsthilfegruppe in Kornwestheim, Kornwestheim 2! Ab 18.08.2022

Aktuelle Corona - Information für Hilfesuchende:

 

Stand 22.01.2022:

 

Weiterhin besteht eine Teilnehmerbeschränkung von 10 Personen je Gruppe. Bitte nehmen Sie in jedem Fall vorher Kontakt mit den Jeweiligen Gruppenleitern auf. Siehe Selbsthilfegruppen. Bitte beachten Sie hierzu auch die allgemein gültigen Corona - Regeln.

 

Die Selbsthilfegruppe Esslingen bietet Mittwochs sowie Donnerstags Treffen an.

Bitte nehmen Sie vorher Kontakt mit der Gruppenleitung auf.

Tel: 0711 6646277

 

Notfalls nehmen sie mit der Selbsthilfekontaktstelle KISS für den Raum Stuttgart oder Rems-Murr-Kreis kontakt auf. 

 

Wir bitten um Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlicher Unterstützung der AOK Ludwigsburg Rems-Murr

Diese Homepage ist SSL - verschlüsselt.

 

online seit 12.12.2015

relaunch am 20.10.2018

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.

Anrufen

E-Mail